Warum ist Edelstahl rostfrei?

Das hat wohl jeder schon mal gehört: rostfreier (Edel)stahl. Oder anders gesagt: nichtrostender Stahl. Rostfreier Stahl kann also nicht rosten. Das ist auch der Grund, warum diese Bezeichnung beinahe überall für sehr viel verschiedene Einsatzbereiche verwendet wird. Das bezieht sich dann auf Rohre, Stahlwände und Edelstahl Bohrschrauben bis hin zu Wasserhähnen, Briefkästen, WC-Rollenhalter und Juwelen. Also sehr umfassend. Aber warum kann Edelstahl nicht rosten?

Bevor wir mit einer Erklärung anfangen, müssen wir erst einmal schauen, was rostfreier Stahl (Edelstahl) eigentlich ist und warum er nicht rosten kann. Erstens solltest du wissen, dass Edelstahl nicht bedeutet ‚rostfreier Stahl‘ sondern ‚rostfester Stahl‘. Das ist oft ein Missverstand unter den Menschen, die das auf ihrem Kästchen mit Edelstahl Schmiernippel stehen sehen. Rostfester Stahl ist eine Legierung aus u.a. Eisen, Nickel, Chrom und Kohlenstoff. Diese Legierung wird auch oft mit den Legierungselementen Titan, Molybdän, Stickstoff, Silicium und Mangan angefüllt.

 

Diese Elemente geben ihre spezifischen Eigenschaften an den rostfesten Stahl ab. Indem damit verschiedene Kombinationen hergestellt werden und diese auch bezüglich der Menge all dieser Elemente variieren, erhalten verschiedene Sorten Edelstahl auch andere Eigenschaften. Aber jede Sorte Edelstahl muss eine Legierung mit höchstens 1,2 % Kohlenstoff und wenigstens 10,5 % Chrom enthalten, andernfalls darf es kein Edelstahl genannt werden. Der Kohlenstoff hat Einfluss auf die Härte und Chrom sorgt für die Korrosionsfestigkeit.

Und dann ist da auch noch die Frage: Warum kann Edelstahl nicht rosten? Der Grund ist, dass dem Chrom in der Legierung eine kleine, hauchdünne Chromoxidschicht mit Feuchtigkeit und Sauerstoff bildet und diese Oxidschicht sich über die gesamte Oberfläche ausbreitet. Und wenn die Oberfläche vollkommen bedeckt ist, schützt diese Schicht das darunterliegende Metall gegen alle äußeren Einflüsse. Sogar als die Oxidschicht beschädigt wird, kann sie sich selbst mithilfe des Sauerstoffs aus der Luft wieder instandsetzen. Wenn das keine einzigartige Eigenschaft ist!   

http://online-befestigungstechnik.de